Login Form  

   

 

Selbstbehauptung und Schutz für Kinder, Teens und Jugendliche

 

 

 

Kind Fremder

 

 

Nicht nur der Gewalt durch Erwachsene sind unsere Kinder ausgesetzt, sondern auch häufig durch Gleichaltrige oder ältere Kinder. Gewalt äußert sich nicht erst im tätlichen Angriff, sondern meist schon viel früher. Hier lernen Kinder rechtzeitiges, verhältnismäßiges, selbstbewusstes, Handeln. Wie Konflikte entschärft und verhindert werden können. Die Kinder üben das Verhalten gegenüber Erwachsenen die ein "komisches" Gefühl auslösen. Misstrauisch sein, davonlaufen, und Hilfe holen ist nicht feige sondern Selbstschutz! Kinder können rechtzeitig klarmachen, dass sie keine leichten Opfer sind und sie können sich – vielleicht - mit Verteidigungstechniken die Chance herausholen zu schreien oder wegzulaufen. Kein SV-Kurs kann eine 100 % Sicherheit bieten. Aber auch ein kleines Stück mehr Sicherheit und Wissen zum Schutz unserer Kinder ist besser als nichts zu tun.

Zielgruppen:

Kinder im letzten Kindergartenjahr bis zur 4. Klasse der Grundschule

Teens und Jugendliche in weiterführenden Schulen.

Auch geschlechtsspezifische Kurse ab der Pupertät möglich.

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Kinder

Seminarinhalte: Körpersprache, ich darf NEIN sagen, körperliche Verteidigung, was ist Notwehr und Verhältnismäßigkeit, Grenzen der Verteidigung, gefährliche Situationen erkennen und richtig handeln, gute und schlechte Geheimnisse, Stimmeinsatz, Grenzen setzten, Hilfe holen, Rettungsinseln, mein Körper gehört mir, wie entsteht Streit

 

 

 

 

Kindersicherheit

 

Für die Eltern gibt es einen kostenlosen Infoabend vor Kursbeginn bei dem ich mich, die Themen und die Vermittlungsweise vorstelle.

Dauer Kindergarten: 6x 1 Stunde

Dauer Schule: 4x 1,5 Stunden

 

Kostenlose Tipps zu  Gewaltprävention & Tipps für Kids gibt es im Downloadbereich. (Dieser öffnet sich nach erfolgreicher Registrierung!)

 

› Eine individuelle Kursgestaltung ist jederzeit möglich!

› Private Kurse auch auf Anfrage!

 

 

 

Kind Autofahrer

 

 Auch interessant:

Kinder und Jugendtelefon des Deutschen Kinderschutzbundes

   0800 - 111 0 333

Montag bis Samstag 14:00 - 22:00 Uhr

 

Elterntelefon des Deutschen Kinderschutzbundes

   0800 - 111 0 550

Montag bis Freirag 9:00 - 11:00 Uhr

Dienstag + Donnerstag 17:00 - 19:00 Uhr

 

   
© ALLROUNDER